itslearning Januar 2022 Update (126)

Was ist neu in dieser Version?


Neues Test Tool

Wir fügen weiterhin Funktionen aus dem alten Testtool in die neue Version ein. Ab dieser Version können Lehrkräfte die Bewertungsskala anpassen, um die Testergebnisse besser den Noten zuzuordnen.



Planer

In dieser Version haben wir die Datumsauswahl im neuen Planer aktualisiert, so dass jedes Datum mit Ereignissen hervorgehoben wird. Lehrkräfte können ein oder mehrere Kalenderereignisse mit dem Plan verbinden. Standardmäßig werden nur Termine aufgelistet. Wenn Lehrer*innen auch die Zeit einstellen möchten, können sie Zeitfenster bis hin zu Stunden und Minuten angeben.


  • Lehrkräfte können ein oder mehrere Themen in einem Kurs löschen. Der Inhalt des Plans wird auch aus dem Kurs gelöscht, aber die Benutzer*innen können ihn bei Bedarf aus dem Papierkorb wiederherstellen.
  • Lehrer und Lehrerinnen müssen nicht mehr auf die Schaltfläche "Mehr anzeigen" klicken, wenn sie die Planseiten aufrufen. Jetzt werden automatisch weitere Pläne geladen, wenn die Benutzer*innen sie benötigen.


Weitere Updates

  • Um andere Texteditoren abzubilden und die Zugänglichkeit zu verbessern, haben wir die Option "Schriftgröße" im Rich-Text-Editor durch die Möglichkeit ersetzt, Überschriften oder andere Stile festzulegen. Dies hat keine Auswirkungen auf bestehende Inhalte.
  • Wir haben eine kleine Änderung im Zusammenhang mit dem Bericht über die Kursbesuche vorgenommen. Die Monatsauswahl ist jetzt auf die letzten 18 Monate beschränkt, um sie überschaubarer und einfacher zu machen.
  • Die wöchentlichen Updates (Nachrichten) von 360° Reports können jetzt gelöscht werden.
  • Im Ressourcen-Zusammenfassungsbericht sind die Elementnamen mit dem Element verlinkt, so dass Sie direkt dorthin gehen können, um die vollständigen Informationen zu erhalten.
  • Es gab ein Sicherheitsupdate für die Mac-Version (nur) vom Testmode-Browser. Nach der Freigabe müssen die Benutzer*innen die Version aktualisieren, um den Test durchführen zu können.
  • Wir haben die Berechtigung, eine Kursvorlage anzuwenden, von der Berechtigung, einen Kurs zu erstellen, entkoppelt. Dadurch können Administrator*innen Lehrer*innen erlauben, eine Vorlage auf einen Kurs anzuwenden, der über eine Integration erstellt wurde, ohne dass sie Kurse manuell erstellen müssen.
  • Wir haben die Zugänglichkeit von itslearning verbessert. Die meisten Nutzer*innen werden von den Änderungen nicht betroffen sein, aber diejenigen, die Bildschirmlesegeräte verwenden, werden die Navigation und die Nutzung dieser Seiten jetzt viel einfacher finden: Kalender, alter Planer, Profilseite, Kursteilnehmer*innen, Profilkarte, Bewertungsdatensatz (Schüler*innen-Ansicht) und persönliches Menü.




War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.