Gruppenauftrag

Um eine Gruppenaktivität zu erstellen, benötigen Sie zunächst einen Auftrag, der einer Gruppe zugeordnet werden soll. Sie können vorhandene Aufträge nutzen, bei denen noch keine Abgaben gemacht worden sind oder einen neuen Auftrag erstellen. 

Wählen Sie Ihren Kurs aus und klicken Sie in der oberen rechten Ecke auf das grüne "Hinzufügen"-Feld. Wählen Sie "Auftrag" aus.

Geben Sie einen Titel und eine Beschreibung für den neuen Auftrag an und legen Sie in der rechten Sidebar eine Frist fest. 

Scrollen Sie in der rechten Sidebar nach unten, bis Sie zu dem Punkt "Gruppenaktivität" gelangen. Aktivieren Sie nun das Kontrollkästchen, um die Zusammenarbeit zu aktivieren. Wenn Sie die Gruppenarbeit ausgewählt haben, füllt sich das Kästchen grün mit einem weißen Häkchen.

Sie haben nun die Möglichkeit, die Gruppen für Ihre Schüler*innen festzulegen oder ihnen zu erlauben, die Gruppenzusammensetzung eigenständig zu wählen. Klicken Sie auf den kleinen schwarzen Pfeil, um die entsprechende Dropdown-Liste zu öffnen und die Auswahl zu treffen.  

Erklärung der Möglichkeiten:

  1. "Schüler erstellen Gruppen": Schüler*innen können ihre eigenen Gruppen selbstständig auswählen, indem sie andere Kursteilnehmer*innen in die Gruppe einladen.
  2. "Kursgruppe verwenden": Diese Gruppen sind normalerweise von der Lehrkraft vordefiniert. Lesen Sie hierzu den Artikel: Kursgruppen erstellen 

Sie können in einem Auftrag solange die Einstellung der Gruppenaktivität ändern bis mindestens eine Abgabe eingereicht wird. Nun müssen Sie nur noch das grüne "Auftrag erstellen"-Feld am unteren Ende der Seite klicken und die Gruppenaktivität ist erstellt.

Die Schüler*innen erstellen Gruppen

Wenn die Kursteilnehmer*innen ihre eigenen Gruppen erstellen dürfen, müssen sie andere Schüler*innen des Kurses einladen, um gemeinsam an der Aufgabe zu arbeiten. Dies wird den Kursteilnehmer*innen als Hinweis in dem gelb hinterlegten Feld angezeigt. Es ist den Schüler*innen nicht möglich, die Aufgabe zu beantworten, bis sie eine Gruppe erstellt oder die Option "Ihre Antwort einzeln übermitteln" gewählt haben.

Um eine Gruppe zu erstellen, suchen die Schüler*innen die Namen der Kursteilnehmer*innen, mit denen sie zusammenarbeiten möchten und wählen diese aus. 

Beim Speichern der erstellten Gruppe erhalten eingeladene Mitglieder eine Benachrichtigung, dass sie einer Gruppe hinzugefügt wurden. In der Aufgabe selbst werden die Gruppenmitglieder oben auf der Seite angezeigt. Es ist jetzt möglich, mit der Beantwortung der Aufgabe zu beginnen. 

Um Mitglieder hinzuzufügen oder zu entfernen, kann ein Gruppenmitglied auf die Schaltfläche "Gruppe bearbeiten" klicken. 

So öffnet sich ein ähnliches Fenster, wie beim Erstellen der Gruppe. Hier besteht die Möglichkeit, aus einer Gruppe auszutreten. Beachten Sie, dass das Ändern einer Gruppe nur möglich ist, solange keine Antwort übermittelt worden ist. 

Vorgegebene Kursgruppe verwenden

Wenn Sie die Option "Kursgruppe verwenden" festlegen, können die Schüler*innen eine der vorhandenen Kursgruppen wählen, in denen sie Mitglied sind. Diese Gruppen werden von der Lehrperson erstellt und verwaltet. Anstelle von "Gruppe erstellen" wird bei dieser Option in der rechten Sidebar des Auftrags die Schaltfläche "Ihre Gruppe wählen" angezeigt. 

Wenn die Schüler*innen darauf klicken, werden alle Gruppen aufgelistet, in denen sie Mitglied sind. Solange keine Antworten vorliegen, können die Schüler*innen - falls verfügbar - eine andere Gruppe auswählen oder die Antwort in Einzelarbeit einreichen.

Benachrichtigungen

Schüler*innen erhalten eine Nachricht (Glockensymbol), wenn sie zu einer Gruppe hinzugefügt worden sind. Das gleiche passiert, wenn ein Gruppenmitglied aus der Gruppe austritt. Es gibt außerdem eine Benachrichtigung versendet, wenn ein Schüler / eine Schülerin im Namen der Gruppe eine Antwort einreicht oder wenn eine Antwort als Entwurf gespeichert wird.

Gruppen bewerten

Im Allgemeinen funktioniert die Bewertung einer Gruppenantwort genauso wie die Bewertung einzelner Antworten. Die Lehrkraft kann die Mitglieder der Gruppe einsehen. Die Bewertung der eingereichten Antwort erhalten alle Mitglieder der Gruppe. Es ist derzeit nicht möglich, für bestimmte Gruppenmitglieder eine andere Bewertung abzugeben.


Im folgenden Video zeigen wie Ihnen noch einmal im Überblick, wie Sie einen Gruppenarbeits-Auftrag in itslearning erstellen können:


War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.