Kursgruppen erstellen

Als Lehrkraft können Sie Ihre Kursteilnehmer*innen in Gruppen einteilen. Die Gruppierungen sind besonders nützlich in den Bereichen der Kommunikation, Organisation oder Differenzierung. Sie können beispielsweise darauf zurückgreifen, wenn Sie Aufträge als Gruppenaktivitäten einstellen. 

Die Anzahl der möglichen Gruppen ist unbegrenzt. Sie können den einzelnen Gruppen außerdem Untergruppen hinzufügen.

So erstellen Sie eine Kursgruppe:

  1. Wählen Sie den Kurs aus, in dem Sie Gruppen erstellen möchten. Klicken Sie in der oberen weißen Menüleiste die Option Mehr und dann Kursgruppen.
  2. Hier finden Sie eine Liste aller erstellten Gruppen des Kurses. Wählen Sie Erstellen
  3. Geben Sie der neuen Gruppe einen Titel. Klicken Sie anschließend auf Weiter
  4. Wählen Sie nun die Teilnehmer*innen aus, die der Gruppe hinzugefügt werden sollen. Klicken Sie hierfür die Kästchen der entsprechenden Schüler*innen aus der Liste an. Bestätigen Sie Ihre Auswahl mit einem Klick auf den grünen Fertig-Button am unteren Ende der Liste. 


So bearbeiten Sie eine Kursgruppe:

  1. Klicken Sie die Kursgruppe an, die Sie bearbeiten möchten.
  2. Nutzen Sie nun die entsprechenden Felder, um Aktionen auszuwählen. Sie können den Gruppentitel ändern, neue Personen hinzufügen, Untergruppen erstellen, Nachrichten an die Gruppenteilnehmer*innen senden oder Personen aus der Kursgruppe entfernen. 
  3. Um Gruppenteilnehmer*innen zu löschen, wählen Sie die entsprechenden Kästchen der zu entfernenden Gruppenteilnehmer*innen aus der Liste aus und klicken Sie anschließend auf die Aktion Entfernen. Bestätigen Sie den Vorgang mit einem Klick auf OK.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.