Eine Richtlinie hinzufügen, zuweisen oder löschen

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie die in den Profilen vordefinierten Einstellungen flexibler anpassen können. Wählen Sie in der Administration das Menü Richtlinien.

  1. Wählen Sie Richtlinie hinzufügen.
  2. Richtlinie benennen: Der Name erscheint in der Spalte Richtlinien.
  3. Beschreibung: Eine kurze Beschreibung der Auswirkung der Richtlinie.
  4. Organisation: Die Schule oder der Standort, auf den die Richtlinie angewendet werden soll. 
  5. Funktionalität: Die Liste der Funktionen die Sie in die Richtlinie einbeziehen möchten. Wählen Sie die Funktionen (Profileinstellungen) aus, die Sie außer Kraft setzen wollen, indem Sie in das Kontrollkästchen unter Aufheben anklicken. Wählen Sie bei der Auswahl eines Kästchens Zugelassen oder Nicht zulässig
  6. Speichern Sie abschließend.

 

Zuweisen von Richtlinien zu einem Profil, mehreren Benutzer*innen oder Einzelpersonen

Sie können Richtlinien entweder ganzen Profilen oder einzelnen/mehreren Benutzer*innen zuweisen, indem Sie in der jeweiligen Spalte den blauen Link klicken. Es öffnet sich jeweils ein Pop-Up-Fenster zur Auswahl des Profils bzw. zum Suchen von Benutzer*innen.

Bei Letzterem ist im Vergleich zur Profilzuweisung eine individuelle Berechtigungsvergabe möglich. Durch die kombinierte Suche nach Hierarchie und Profil können z.B. Klassen oder einzelne Benutzer*innen ausgewählt werden.

Richtlinie löschen

Markieren Sie die Richtlinie(n), die Sie dauerhaft löschen möchten und klicken auf Richtlinie löschen.


Beispiele zur Verwendung von Richtlinien aus der Praxis:

  • Nachrichten aktivieren (bei sonst deaktivierter Profileinstellung)
Zuweisung an die Schulorganisation und Profile.
  • Nachrichten deaktivieren (z.B. um diese Funktion einzelnen Lernenden vorübergehend zu entziehen)
Zuweisung über Einzelne Benutzer oder auch über Profile auf Schulebene.
Hier empfiehlt sich die Zuweisung an Profile. 
  • Den persönlichen Speicher erhöhen für "Power-User"
  • Eigene Projekte erstellen lassen (z.B. für höhere Klassen, Jahrgangsstufen)

Wählen Sie bei der Zuweisung den Link in der Spalte Einzelne Benutzer. Suchen Sie in dem Pop-Up-Fenster anhand der Hierarchiesuche den Jahrgang oder die Klasse und wählen Sie den Benutzerkreis aus.

  • Das ePortfolio freigeben (z.B. für höhere Klassen, Jahrgangsstufen)

oder
Wählen Sie bei der Zuweisung den Link in der Spalte Einzelne Benutzer. Suchen Sie in dem Pop-Up-Fenster anhand der Hierarchiesuche den Jahrgang oder die Klasse und wählen Sie den Benutzerkreis aus.


War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.