Das ePortfolio (Übersicht für Lernende)

Im ePortfolio kannst du eigene Mappen angelegen und speichern, diese frei gestalten und unterschiedlich nutzen. Stelle einfach dein eigenes Projekt auf die Beine und teile es mit deinem Kurs! Du kannst beispielsweise einen eigenen Blog schreiben, gestalten und ihn mit deinen Mitschüler*innen teilen oder einen Wissensspeicher erstellen, um erarbeitete Inhalte nicht zu verlieren.


So öffnest du das ePortfolio:

  • Klicke auf deinen Namen oder dein Profilbild in der oberen rechten Ecke 
  • Wähle ePortfolioaus.

  • Du gelangst nun auf die Übersichtsseite des ePortfolios. Hier werden dir alle erstellten Mappen in Kachelform angezeigt. 

Profilinformationen

Auf der linken Seite werden deine Profilinformationen angezeigt (Name und Beschreibung). Um diese zu ändern, klickst du auf "Profil bearbeiten". Hier kannst du außerdem eine private Email-Adresse angegeben. 

Hinweis: Beachte, dass private Informationen, wie z.B. deine E-Mail-Adresse, abhängig von deinen Einstellungen von Dritten gesehen werden können. Sei vorsichtig damit, welche Informationen du für andere sichtbar machen möchtest. 

Globale Einstellungen

Auf der rechten Seite des ePortfolios befinden sich die Optionen ePortfolio herunterladen und Globale Einstellungen.

Mit einem Klick auf Globale Einstellungen öffnet sich eine neue Seite. Hier können folgende Einstellungen festgelegt werden:

  • Blog: Wenn du dieses Kästchen markierst, erscheint auf der ePortfolio-Seite eine Kachel für deinen Blog.
  • Zugriff: Hier kannst du festlegen, welche Personen Zugriff auf deine Mappen erhalten sollen. Mit der Einstellung Nur ich wird niemand anderem der Zugriff gewährt. Wähle Ihre Kurse und Projekte wenn du die Mappen mit deinen Mitschüler*innen und Lehrkräften aus deinen Kursen und Projekten teilen möchtest. Bei den Optionen Alle Benutzer dieser Site und Im Internet verfügbar kannst du Passwörter festlegen, um deine Privatsphäre zu schützen.
  • Zugangseinstellungen für alle Portfolios und Blog verwenden: Wenn dieses Kästchen markiert ist, werden die festgelegten Einstellungen für den Blog und die Mappen zum Zugang übernommen. Um jeweils andere Zugriffseinstellungen festzulegen, muss dieses Kästchen deaktiviert sein.

Einen Blog erstellen

  • Klicke die Blog-Kachel auf der ePortfolio-Übersichtsseite an.
    Hinweis: Falls die Kachel nicht erscheint, muss die Blog-Option in den Globen Einstellungen aktiviert werden (siehe oben).
  • Klicke auf das Feld Blog-Eintrag erstellen in der unteren linken Ecke. 
  • Füge Titel und Inhalt hinzu und gestalte den Blogeintrag nach eigenen Vorstellungen. Der Rich-Text-Editor ermöglicht multimediale Ergänzungen, wie bspw. Fotos, Videos oder Sprachaufnahmen.
  • Wähle anschließend Veröffentlichen, um den Blogeintrag fertigzustellen oder klicke aus Entwurf speichern, wenn an dem Eintrag später weitergearbeitet werden soll. Wird der Blogeintrag veröffentlicht, erscheint er auf der Blog-Startseite ganz oben.


Klicke hier um zu erfahren, wie du Mappen erstellst und diese richtig nutzen kannst.


War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.